Berliner-Trabitreffen
  Service
 
Oft ist ein Wunsch Vater des Gedankens. Auch wenn nicht alles realisiert werden kann, wir arbeiten daran. Also, was wollen wir Euch vor und auf dem Platz bieten?
 
 
  • Servicestation       
  • Wir halten gegen ein kleines Entgelt eine Auswahl an Werkzeugen und Hilfsmittel bereit, die man normalerweise nicht mitschleppt. Als Kaution genügen uns Eure Papiere ( - oder Eure Eheübel, die wir aber nicht in Zahlung nehmen )
  • Fachleute                Seid Ihr mit Eurem Latein am Ende und die Zuschauer wissen auch nicht weiter, helfen wir gern mit Rat und Tat. Kann der Fehler nicht am Platz behoben werden verfügen wir über eine Werkstatt nach dem Treffen vom Trabidoktor Uwe.
  • Einfahrtsfoto          Jedes einfahrende Fahrzeug wird am Anreisetag fotografiert werden. Die Bilder könnt Ihr Euch später aus dem Netz herunterladen.
  • eigene Fotos             wir arbeiten daran, jedem zu ermöglichen, von einem "Aussichtspunkt" Übersichtsfotos zu schießen
  • Sanitär                           Am Tage steht ein bewirtschafteter Toilettenwagen, für Teilnehmer kostenlos zur Verfügung , in der Nacht werden Dixies aufgeschlossen. Dazu steht ein behindertengerechtes WC bereit. In der Reithalle gibt es jeweils eine Dusche für Männlein und Weiblein.
  • Traktorstrahl          Damit Euch unterwegs nicht die Puste ausgeht, werden wir Euch im Umkreis von 100 km zum Platz holen, falls Ihr liegengeblieben seid. Dazu ruft Ihr die 0163/2516111 an.
 
  Heute waren schon 3 Besucher (17 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=